Spaß für Groß und Klein - Reiten, Sterne beobachten oder Klettern

Ausflüge und Freizeitaktivitäten, die Eltern und Kindern Spaß machen. Wir haben einige besonders schöne Ideen für Sie zusammengestellt. Und immer geht es hoch hinauf - auf den Pferderücken, in das Weltall oder in die Baumwipfel.

Reiten und reiten lernen - direkt in Höhr-Grenzhausen

Ob Kind oder Erwachsener, Reitanfänger oder Fortgeschrittener: In der „Reitschule Petter“ des „Reitervereins Kannenbäckerland“ werden täglich Einzel- und Gruppenstunden angeboten. Die Reitanlage liegt inmitten schönster Natur, direkt neben Höhr-Grenzhausen am Sportzentrum „Flürchen“. Mit zwei Reithallen, einem großen Spring- und einem Dressurplatz.

www.rv-kannenbäckerland.de und  www.reitausbildung-petter.de

Planetarium und Sternwarte - Das Wunder des Kosmos

Milchstraße, Sternbilder und der Mond. Im Planetarium und der Sternwarte ist die Faszination Weltraum mittels hochmoderner Teleskope zum Greifen nahe. Klaus Völker bietet offene und individuelle Führungen an, auch speziell für Kinder ab fünf Jahre. Interaktiv und leicht verständlich.

www.sternwarte-sessenbach.de/Fuehrungen

Kletterwald - Selbstvertrauen, Balance und Teamgeist

140 Stationen aus Seilen und Hindernissen in bis zu 22 Metern Höhe: Der Kletterwald in Sayn bietet Spannung für die ganze Familie. Der Parcours „Fichtelgebirge“ kann bereits von Kindern ab sechs Jahren erobert werden. Der „Grand Canyon Swing“ ist mittelschwer, aber auch für Kids geeignet. Der „Himalaya“ erfordert Höchstleistung - eine Herausforderung für die Eltern.

www.kletterwald-sayn.de/startseite-kletterwald-sayn/kletterstrecken/

Unsere Top 3 Tipps für Spielplätze in Koblenz

- Kletter- und Erlebnisspielplatz Fort Bleidenberg auf dem Festungsgelände Ehrenbreitstein.

  Gleich nebenan befindet sich auch „Adventure Golf“, eine Mischung aus Minigolf und Golf.

- Spielplatz am Kurfürstlichen Schloss

- Wasserspielplatz am Deutschen Eck